Buchung
23.08.2021 14:33 Alter: 61 days

Aktuelle Informationen zu den Corona-Bestimmungen

Für unser Parkhotel ist die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz maßgeblich. Es gilt das neue 3-Stufen-Warn-System für Rheinland-Pfalz: Die neuen Warnstufen setzten sich künftig zusammen aus der Sieben-Tage-Inzidenz, dem Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Wert und dem Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten (Westerwaldkreis). Sie reichen von Stufe 1 bis Stufe 3, die jeweils dann ausgerufen würden.


Für Übernachtungsgäste:

Testpflicht: Bei Anreise benötigen wir von Ihnen einen Nachweis, dass Sie vollständig geimpft (Impfnachweis) oder genesen sind (Nachweis einer min. 28 Tage, max. 6 Monate zurückliegenden Infektion, z.B. positiver PCR-Test) oder einen negativen SARS-CoV-2-Test (PCR- oder Antigenschnelltest von einer Teststelle – jedoch nicht älter als 24 Stunden). Bei längeren Aufenthalten muss alle 72 Stunden ein weiterer Negativtest vorgelegt werden. Diese Testpflicht gilt nicht für geimpfte und genesene Gäste.

Als Hausgast dürfen Sie während Ihres Aufenthalts die gastronomischen Angebote ohne weiteren Impf-/Genesungs- oder Negativtestnachweis nutzen. In den öffentlichen Bereichen gilt das Abstandsgebot und die Maskenpflicht.

Wir bitten Sie, den Test schon vorab durchführen zu lassen, um Wartezeiten bei der Anreise zu vermeiden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einen Selbsttest zum Selbstkostenpreis von 5,00 € in Anwesenheit unserer Mitarbeiter durchzuführen.

Für Restaurantgäste:

Für den Innenbereich ist ein Negativtest bzw. Impf-/Genesungsnachweis erforderlich. Die Testpflicht gilt nicht für Kinder unter 12 Jahren. Ein Mund-/Nasenschutz muss getragen werden und ist nur unmittelbar am Sitzplatz entbehrlich.

Da wir aktuell sehr gut gebucht sind, empfehlen wir, vorab zu reservieren. Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, bei Ankunft den Impf-/Genesungsnachweis bzw. Negativtest bereitzuhalten.

Die Kontakterfassung bleibt weiterhin bestehen. Sie haben die Möglichkeit, sich über die luca-App einzuloggen oder sich handschriftlich mit Adresse in den Kontakterfassungsbogen einzutragen.

Für Besucher von Feierlichkeiten:

Es darf wieder in unseren Räumlichkeiten gefeiert werden. Für den Innenbereich gilt weiterhin die 3-G-Regel: Zutritt haben Geimpfte, Genesene oder Getestete. Für Kinder bis 12 Jahre entfällt die Testpflicht generell. Bei Feiern (geschlossene Gesellschaft) muss im Veranstaltungsraum keine Maske getragen werden, sofern nicht mehr als 25 nicht-immunisierte Gäste anwesend sind.

Bei Stufe 2 reduziert sich die Anzahl der nicht-immunisierten Gäste auf 10 Personen, bei Stufe 3 auf 5 Personen.

Die Pflicht zur Kontaktdatenerfassung besteht fort. Der Veranstalter muss vorab eine Teilnehmerliste mit den Kontaktdaten übersenden.

Für Tagungsteilnehmer:

Für Tagungen gilt ebenfalls die 3-G-Regel: Zutritt haben Geimpfte, Genesene oder Getestete.

Es gelten - je nach Wahl des Veranstalters - das Abstandsgebot ODER die Maskenpflicht.

Die Pflicht zur Kontaktdatenerfassung besteht fort. Der Veranstalter muss eine Teilnehmerliste mit den Kontaktdaten übersenden.

Für die Mitarbeiter/innen in Hotels und Gastronomie entfällt die Maskenpflicht, wenn sie vollständig geimpft, genesen oder tagesaktuell negativ getestet sind.